Plattform gegen die Bundesfernstraßengesellschaft

Die Bundesregierung treibt mit Vehemenz die Autobahnprivatisierung voran. Schon im Mai könnte die Entscheidung dazu im Bundestag fallen. Wir werden mit öffentlichen Aktionen dagegen protestieren – die Aktionswochen sind angelaufen.
Bitte beteiligen Sie sich: AUFRUF – EILT! Aktionstage gegen die Grundgesetzänderung und Autobahnprivatisierung

Im folgenden Erklärvideo zeigen wir, was möglich wird, wenn die Bundesregierung diese Grundgesetzänderung durchbekommt. Eine Maut wie in Frankreich? Ein Verkehrssystem, das die Umwelt kaputt macht? Arbeitsplatzvernichtung und Steuermilliarden für Versicherungskonzerne? Das alles könnte kommen, wenn der Bundestag Ende April der Grundgesetzänderung zur Autobahnprivatisierung zustimmt. Wir haben noch einige Wochen Zeit, um das zu verhindern. Verbreiten Sie das Video in Ihren Netzwerken und Blogs, nutzen Sie es für Infoveranstaltungen und Kinoabende.